Mitspieler Online

· Gäste: 22

· Mitspieler Online: 0

TeamSpeak 3

Gruppe W wird unterstützt von

Gruppe W - TS

Login

Benutzername

Passwort



Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.

Ereignisse

<< August 2020 >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31            

Social


Thema ansehen

Gruppe W » Wir über uns » Nachrichtenzentrale
 Thema drucken
100 Tage (April, April)
02.04.2017 um 04:49

Top  #1  Beitrag drucken

Gigaplex

Benutzeravatar
50 Punkte für Gryffindor!

Als Erster etwas goldenes gefangen.

W-ichtigtuer


Beiträge: 961

Registriert am: 20.01.13

Dies ist ein Aprilscherz gewesen. (Leider?) ist nichts aus diesen News wahr



i.imgur.com/UdJ8uBj.png


Guten Tag verehrte Leser,

Es sind nun exakt 100 Tage vergangen, seitdem ctt3r das Amt der Clanleitung niedergelegt und ich zu seinem Nachfolger gewählt wurde. Die ersten 100 Tage sind hierbei für den Nachfolger eine extrem wichtige Zeit, denn in dieser muss man sich beweisen und klare Zukunftpläne bzw. Visionen herausarbeiten um den übernommenen Bereich weiter nach vorne zu bringen.
Für mich waren die letzten 100 Tage eine sehr spannende Zeit. Es gab für mich neue Aspekte des Wesens von Gruppe W zu entdecken und auch einen ganz anderen Blickwinkel auf verschiedene Aspekte und Bereiche unseres Gameplays zu erhalten. Ich habe diese Eindrücke umfangreich genutzt um zu evaluieren, welche Bereiche eine grundlegende Überarbeitung benötigen und wo wir Lücken aufweisen, welche es zu schließen gilt.

Doch was steht nun in den nächsten Monaten an und welche Projekte stehen bereits in den Startlöchern? Diese werde ich euch nun in aller kürze Vorstellen. Threads mit genaueren Informationen werden in den nächsten Tagen und Wochen bei uns im Forum erstellt und dort können dann Einzelheiten erfahren werden.


----------------------------------------------------------------


Dank arbeitsintensiver Unterstüzung der PR Abteilung (namentlich der Arbeit von Goicke) haben wir es geschafft ein ganz besonderes TVT-Event ankündigen zu können!


dslyecxi.com/images/shacktac/shacktac_2012_yir_photo.jpg


Wie das Banner zeigt, wird ShackTactical 7 Jahre alt und um das zu feiern wurde eine TVT mit den größten ARMA Clans verschiedener Nationen vorbereitet. Dank gemeinsamer Bemühungen darf ich an dieser Stelle verkünden, dass Gruppe W mit insgesamt 9 Mann die deutsche ARMA Community vertreten darf.
Der Termin ist für den 20.05.2017 um 02:00 Uhr MESZ angesetzt.

Das interne slotten wird in ca. 2 Wochen beginnen und 2 Wochen vor Event wird auch unseren Mitspielern die Möglichkeit gegeben sich für dieses Event zu slotten. Da dies eine einmalige Gelegenheit ist sich mit den Großen der ARMA-Szene zu messen, wird es strenge Regularien für die Slottung geben. Z.b können sich Spieler, welche sich kurzfristig auslotten auf eine entsprechenden Reaktion meinerseits einstellen.
Ebenso erwarte ich, dass sich unsere Vertretung intensiv auf das Event vorbereitet und sich blind als Einheit in das Gefecht stürzen kann.
Das wichtigste ist jedoch, dass wir gemeinsam Spaß haben und angemessen den Geburtstag von SchackTac mitfeiern.

----------------------------------------------------------------

Nachdem nun bereits einige konsistente Gameplaysysteme bei uns Einzug gefunden haben (Kampagne und Deployment) haben wir uns entschlossen dies auf die nächste Ebene zu bringen. Das Ziel soll es sein, dass wir im Sommer, während der Urlaub und Ferienzeit, ein einwöchiges, persistentes Event laufen lassen, welches Tag und Nacht gespielt wird. Um die Voraussetzung für dieses Event zu schaffen wird es innerhalb der nächsten 4 Wochen ein umfangreicheres Modsetupdate geben.

i.imgur.com/caKAJIQ.jpg


Ihr habt richtig gesehen, die Modifikation EXILE wird in unser Modset Einzug finden. Wir werden mit Hilfe von Exile ein Überlebensorientiertes, persistentes, 1-wöchiges Event veranstalten in dem jeder Spieler um das nackte Überleben kämpfen wird. Es wird zwar die Möglichkeit geben vom Server zu disconnecten, der Charakter jedoch wird persistent an Ort und Stelle verbleiben und somit auch der ständigen Gefahr des Todes durch andere Spieler.
Jeder Spieler hat genau ein Leben und wessen Charakter am Ende der Woche noch lebt, darf sich über einen besonderen Preis freuen.

Jeder Überlebende bekommt:
  • Das Recht sich für 5 Events vor allen anderen (auch W-Mitgliedern) zu slotten
  • Eine spezielle Teamspeakgruppe und einen Channel, welchen nur 'Überlebende' betreten können
  • Die Möglichkeit entweder ein Event als CO zu führen ODER ein Event selbst anzubieten (Dies betrifft nur Mitspieler)


Genauere Informationen zum Ablauf, den Regeln und den Belohnungen können dann aus dem entsprechenden Thread entnommen werden.

----------------------------------------------------------------

Es gibt Teile einer Militärsimulation welche häufig vernachlässigt werden, weil andere als wichtiger erscheinen. Das ist auch an sich nichts schlechtes jedoch sollte man die anderen, vermeintlich unwichtigen Bereiche, nicht komplett vernachlässigen. Gerade im Bereich einer Simulation gehört halt eben nicht nur das Militärgerät und Waffen zu dem, was eine stimmige Umgebung darstellt.
Besonders die vermeintlichen 'Nebendarsteller' geben einer Mission aber erst den Flair und das Feeling, welches sie unvergesslich machen.

Daher hat sich die Bauleitung (unter der Leitung von BlauBär) in den letzten 6 Wochen hingesetzt und ein neues Projekt steht fast vor der Testreife.
Ich freue mich hiermit die Gruppe W exklusive Ambient Life Modifikation "P.E.T.A." (Perception Enhanced Tactical Animals) vorzustellen.
P.E.T.A. ermöglicht es realistisches Tierverhalten zu simulieren und somit ein besonderes Flair einer Mission hinzuzufügen.

i.imgur.com/cHUJZeW.png


P.E.T.A. sorgt dafür, dass Tiere sich ihrer Art entsprechend in Herden oder alleine über die Karte bewegen. Sie werden durch laute Geräusche und plötzliche Bewegungen verschreckt. Mit Ködern lassen sich Tiere gezielt anlocken oder mit Duftsperren vertreiben.

Dies führt zu ganz neuen taktischen Herausforderungen und Möglichkeiten. Z.b läuft ein Scharfschützenteam Gefahr durch eine Herde Schafe den schweifenden Blick eines feindlichen Soldaten auf diese Herde zu lenken und somit unter Umständen auf die Position des Scharfschützenteams.
Gleichzeitig können Feinde, durch gezielt aufgeschreckte Tiere, kurzfristig ihre Aufmerksamkeit von einer Straße oder einem zu bewachendem Eingang verlieren und somit ein Eindringen ermöglichen.

P.E.T.A. wird folgende Features enthalten:

  • Realistisches Herdenverhalten
  • Realistisches Verhalten auf Geräusche und Bewegungen
  • Tierköder
  • Duftsperren
  • Kühe
  • Pferde
  • Rehe
  • Dachse
  • und vieles mehr


Ich bin der festen Überzeugung das unsere Missionsbauer aus dieser Modifikation das absolute Maximum herausholen werden und diese Missionen deutlich länger in Erinnerung bleiben.

----------------------------------------------------------------

Wie zu sehen ist, habe ich die letzten 100 Tage kräftig genutzt um mehr besondere Momente in unserem Gameplay zu generieren und unsere Abende unvergesslicher zu machen. Natürlich sind wir auch auf eure Mithilfe angewiesen, denn einige Projekte stehen noch in den Kinderschuhen und werden eventuell etwas holprig anlaufen.


Daher kann und soll in diesem Thread kräftig über unsere Projekte aus diesen News diskutiert werden.


Auf viele weitere erfolgreiche 100-Tage.


Gruß
Gigaplex
Zu - Gleich!

www.gruppe-w.de/pics/Foren_Signaturen/Gigaplex.png
Springe ins Forum:
Seitenaufbau in 2.46 Sekunden
Serverzeit: 03:10:10 Uhr , 17,982,555 eindeutige Besuche